11. Juli 2015 // Selber machen - Aktion Löcher Stopfen mit der ÖDP-Stadträtin Sonja Haider

Nymphenburg Bürgeraktion Löcher Stopfen! Einfach selber machen!

Im Slalom um die Pfützen per Fahrrad von Pasing in die Innenstadt! Das muss nicht sein! Bürgerinnen und Bürger – nehmen wir die Schaufeln einfach selber in die Hand und stopfen die Löcher im Fahrradweg!

Aktion Löcher Stopfen
am Samstag, 11. Juli 2015 von 9 bis 14 Uhr,

Treffpunkt an den Gleisen zwischen der Dreifachturnhalle des ESV und der Grundschule an der Margarethe-Danzi-Straße

Bereits seit Jahren gibt es einen Radweg entlang der Nordseite der Bahnstrecke von Pasing über Laim zum Hauptbahnhof: 6 km ohne Ampel und Kreuzung.  Nicht nur viele Anwohner fahren diesen Weg auf dem Weg zur Arbeit sondern auch viele Kinder benutzen ihn täglich als sicheren Schulweg. Leider ist der Weg noch nicht vollständig und zudem auch teilweise sehr schwer befahrbar. Besonders im Bereich entlang der Überfahrung der Laimer Unterführung ist die Strecke in einem sehr schlechten Zustand – Schlagloch reiht sich hier an Schlagloch, und Radfahrer müssen einen regelrechten Slalom fahren.

Dem wollen wir nicht länger tatenlos zusehen und auf Rettung von „oben“ warten sondern selber Hand anlegen und zumindest einen Teil der Strecke besser befahrbar machen.

Machen Sie mit und helfen Sie uns einen Teil des Radwegs sicherer und überhaupt bekannt zu machen – gemeinsam und für uns alle!

Das Material, wie Kies und Walze stellen wir zur Verfügung – Schaufeln, Handschuhe und Rechen müssen Sie mitbringen! Über eine Geldspende für das Material würden wir uns sehr freuen!
Bei schwerem Regen müssen wir die Aktion leider verschieben.

Interessiert? Dann tragen Sie sich gleich in die doodle-Liste ein: http://doodle.com/7shqm882v4qhtwn6

Rückfragen per E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Flyer HLP Vorderseite

Flyer HLP Rückseite

Bitte beachten Sie auch die Termine des Stadtverbands der ÖDP München unter: http://oedp-muenchen.net/kategorie/aktuelles/termine/

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Okay